Schennjesse Wintergarten

Die Schennjesse Wintergarten GmbH produziert seit mehr als 25 Jahren Bausätze für Wintergärten. Die Firma hat ihren Sitz im schleswig-holsteinischen Rendsburg, das Wintergartenwerk befindet sich in Hohenwestedt. Die Bausatzsysteme werden überwiegend von den Kunden selbst aufgebaut, wobei sie dadurch viel Kosten einsparen. Auf Wunsch kann der Schennjesse Wintergarten auch von Fachpersonal montiert werden. Der Dienst gilt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Schennjesse stellt im Internet und in einem Heft die Anleitung für den Selbstaufbau bereit, die zusätzlich Tipps und Aufbaubilder enthält. Die Bauanleitung für einen Schennjesse Wintergarten wurde ebenfalls in der Heimwerkerzeitschrift Selber Machen veröffentlicht, welche Kunden von Schennjesse sich kostenlos zuschicken lassen können.

Schennjesse Wintergarten Selbstaufbau

Schennjesse Wintergärten sind aus Kunststoff, Aluminium, Stahl oder Holz, wobei sich das Unternehmen besonders auf Bausätze aus Holz spezialisiert hat. Das Bausatzysystem kann direkt nach Hause geliefert oder vom Werk abgeholt werden. Bevor der Schennjesse Wintergarten errichtet wird, muss erst ein Fundament gegossen werden.

Sie suchen einen Wintergarten? Wintergarten finden Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich
mehrere Wintergarten-Angebote

Der Wintergarten wird anschließend von oben nach unten aufgebaut. Nachdem die Konstruktion steht, wird das Lüfterschnecke-System im Boden untergebracht und Hypotauschersteine ausgelegt. Am Ende wird ein Fertigfußboden ausgelegt, der frei gestaltet werden kann. Auf der Homepage von Schennjesse gibt es einen Planungsassistenten als Programm, mit dem man in sieben Schritten seinen eigenen Schennjesse Wintergarten planen und anschließend in Auftrag geben kann.

Das Lüfterschneckensystem ist ein herstellereigenes Be- und Entlüftungssystem. Das Gerät wird in den Boden gesetzt und verläuft unterirdisch über einen Kanal vom Wintergarten weg. Das System arbeitet automatisch und ohne Zuggefühl oder Geräusche, so garantiert es alle zwei Minuten einen kompletten Raumluftwechsel. Das Hypotauscher Speichersystem dient zur Klimaregulierung im Anbau, damit keine beschlagenen Scheiben und Schimmelbefall auftreten. Das Gerät saugt die Luft ein und gibt sie außerhalb des Wintergartens an die Umwelt ab. Auch dieses Gerät arbeitet sehr leise und verbraucht kaum Strom. Ein Schennjesse Wintergarten kostet zwischen 8.500 und 22.400 Euro.

Sie suchen einen Wintergarten? Wintergarten finden Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich
mehrere Wintergarten-Angebote